Rachel Garrard
10 Ausstellungen, die Sie beim Gallery Weekend nicht verpassen sollten
Monopol
Sep 17, 2021

Die Galerie Tanja Wagner hat die Aufforderung “Discovery” des Gallery Weekends angenommen, eine Position zu zeigen, die noch nie in der Galerie vorgestellt wurde. Rachel Garrard, eine 1984 geborene Malerin und Bildhauerin aus Großbritannien, lebt teilweise in Mexiko. Auf ihre ungrundierten Leinwände trägt sie selbsterzeugte Pigmente auf, die sie aus Steinen gewinnt, wodurch ihre Malerei eine sanfte Pudrigkeit und Erdigkeit bekommt. Doch die Motive sind klare Formen, die teilweise an Hieroglyphen, Kornkreise oder längst verschwundene Zeichensysteme einer fernen Kultur wirken. Sie habe, sagt die Künstlerin, schon als Kind in einen meditativen Zustand finden können, in dem sie diese sich bewegenden Formen vor sich gesehen habe.

Read Article       

Anna Witt
Jugend
Group exhibition curated by Frederike Quander
Kunsthalle Bremen
Aug 26 – Aug 30, 2022
Anna Witt
What Can Be Done? Praktiken der Solidarität
Group exhibition curated by Michaela Geboltsberger
Kunst im öffentlichen Raum Niederösterreich
Jul 9, 2022
Laurel Nakadate
Mama Mia
Group exhibition curated by Stense Andrea Lind-Valdan
Willumsen’s Museum, Frederikssund
Jun 17 – Jun 23, 2022
Anna Witt
Nominated for the Prize of the Böttcherstraße in Bremen 2022
Kunsthalle Bremen